Coaching

Nonprofit Organisationen befinden sich einem komplexen Umfeld und stehen wachsenden Anforderungen an ihre internen Strukturen und Leistungserbringungen gegenüber. Ein Hauptziel des CEPS ist, das durch die Forschung generierte Wissen für die erfolgreiche Arbeit von Nonprofit Organisationen verfügbar zu machen. Neben den von uns durchgeführten Weiterbildungsangeboten bietet das CEPS daher auch Beratungsleistungen an. Wir folgen dabei einem massgeschneiderten Coaching-Ansatz, bei dem wir Ihnen bei der Lösung ihrer organisatorischen Herausforderungen behilflich sind. Im begrenzten Umfang nehmen wir auch externe Forschungsaufträge entgegen.

Wissenschaftliche Erkenntnisse, praktisches Wissen und persönliche Betreuung bilden das Fundament unserer Beratungsleistungen. Unsere Schwerpunkte liegen in der Strategieberatung, Organisationsentwicklung, Governance, Evaluation und Wirkungsmessung. Wir erstellen für Sie auch forschungsbasierte Grundlagenpapiere, Zweitgutachten und Expertisen.

Gerne können Sie sich unverbindlich an uns wenden. Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail mit Ihrem Anliegen.

Beispiele bisher ausgeführter Coachingmandate:

  • Wissenschaftliche Begleitung der Transformation von einem Verein in eine Stiftung für einen nationalen Verband für sehbehinderte Menschen
  • Neuausrichtung der internen Governance Struktur einer grossen Förderstiftung
  • Strategieberatung für eine unternehmensverbundene Förderstiftung / Corporate Foundation
  • Erstellung eines Business Plans für einen nationalen Dachverband
  • Machbarkeitsstudie für die Weiterführung einer Stiftung

Kontakt

Center for Philanthropy Studies (CEPS)
Universität Basel
Steinengraben 22
4051 Basel
Schweiz

Tel.: +41 61 207 23 92

Fax: +41 61 207 23 93

ceps-at-unibas.ch

www.ceps.unibas.ch