CEPS Umfrage zu Effektivität in Corporate Foundations

Corporate Foundations, von Unternehmen gegründete gemeinnützige Stiftungen, bewegen sich in einem immer komplexer werdenden Spannungsfeld zwischen Zivilgesellschaft und Markt. In diesem Umfeld werden Fragen nach der Effektivität dieser Stiftung und ihrem Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme immer relevanter. Um die damit verbundenen Herausforderungen besser zu verstehen, hat das CEPS Anfang Februar erstmals mehr als 200 Corporate Foundations in der Schweiz und Liechtenstein zu einer Umfrage eingeladen.

Das CEPS freut sich auf eine rege Teilnahme an der Umfrage. Für Rückfragen und Auskünfte steht Theresa Gehringer zur Verfügung. Erste Resultate werden Mitte 2020 publiziert.

Weiter Infos zur CEPS-Forschung zu Corporate Foundations und Corporate Philanthropy

CEPS-Publikation: Handbook on Corporate Foundations