Weiterbildung /

Seminar Beste Stiftungsratspraxis: «Welche Aufsicht haben und welche brauchen wir?»

Auch in diesem Jahr lädt das Europa Institut an der Universität Zürich in Zusammenarbeit mit SwissFoundations, dem Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel und dem Zentrum für Stiftungsrecht der Universität Zürich zum Seminar «Beste Stiftungsratspraxis».

Unter dem Titel «Welche Aufsicht haben und welche brauchen wir?» widmet sich das Seminar der Stiftungsaufsicht und erörtert unter anderem die Rechte und Pflichten von gemeinnützigen Stiftungen und die gegenseitigen Erwartungen von Stiftungen und Stiftungsaufsicht. Von Seiten des CEPS gibt Prof. Dr. Georg von Schnurbein dabei einen Überblick über die Aufsichtslandschaft in der Schweiz.

Das Seminar richtet sich an angehende, neue und erfahrene Stiftungsratsmitglieder gemeinnütziger Stiftungen, an Vertreter aus Aufsichts- und Steuerbehörden sowie an Berater aus dem Stiftungsumfeld.  

Termin: 20. September 2018, 09.15 - 16.45 Uhr

Ort: Lake Side, Bellerivestrasse 170, 8008 Zürich

Anmeldung (bis 3. September)