/ Events

Veranstaltungen im Herbst

Wald in Herbstfarben

Der Sommer ist noch im vollem Gang, aber das CEPS freut sich bereits auf einen ereignisreichen Herbst mit diversen Veranstaltungen rund um Philanthropie und Stiftungen. Einen besonderen Fokus legen wir in den kommenden Monaten auf das Thema Stiftungsräte.

Am 19. September 2019 lädt das CEPS gemeinsam mit SwissFoundations und dem Europa Institut der Universität Zürich zum Seminar «Beste Stiftungsratspraxis». Die Veranstaltung unter dem Titel «Foundation Compliance – Was kommt, was gilt es zu tun?» widmet sich den zunehmenden Compliance-Pflichten und rechtlichen Auflagen für Stiftungen – und wie Stiftungen damit umgehen können.

Programm

Online-Anmeldung

Auch die Workshop-Serie «Philanthropie am Morgen» ist im Herbst zurück. Während eineinhalb Stunden widmen wir uns in der Herbstausgabe unter dem Titel «Die nächste Generation für den Vorstand oder Stiftungsrat – nicht so einfach!» der Nachfolgeregelung. Der Workshop findet am 24. Oktober 2019 in Basel und am 29. Oktober 2019 in Zürich statt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Nicht zuletzt beschäftigen wir uns mit Stiftungsräten auch in der kommenden Ausgabe unseres «Philanthropie Aktuell». Unter dem Titel «Stiftungsräte – zwischen Ehrenamt und Professionalisierung» beleuchten wir die zunehmenden Herausforderungen für Stiftungsräte – unter anderem im Interview mit Helena Antonio, Leiterin der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht. Der Newsletter ist ab 20. September 2019 online auf unserer Webseite verfügbar.