CAS Kommunikation & Wirkungsmessung in NPO

In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie auf effiziente und kompakte Art die Grundzüge von Kommunikation, Monitoring und Wirkungsmessung in NPO. Sie erlernen theoretisch fundierte und auf die NPO-Praxis angepasste Instrumente und Methoden. Dazu gehören Grundkenntnisse der Marketingplanung und -gestaltung sowie die wesentlichen Kommunikationsinstrumente.

Weiterhin umfasst dieser Lehrgang die wesentlichen Ansätze der Wirkungsmessung in NPO, die Ihnen an Praxisbeispielen veranschaulicht werden. Als wichtige Verbindung zwischen den einzelnen Managementbereichen lernen Sie Monitoring-Aufgaben kennen.

Sie erwerben fachliches Know-how zur weiteren Entwicklung Ihrer Organisation. Gleichzeitig sammeln Sie in Fallstudien und Gruppenarbeiten persönliche Erfahrungen in der Anwendung und Umsetzung der vorgestellten Managementmethoden.

Die Zielgruppen

Dieser Lehrgang eignet sich für alle, die im Management von Nonprofit-Organisationen tätig sind oder mit der Kommunikation und Bewertung von NPO-Leistungen beauftragt sind. Insbesondere:

  • Geschäftsführende und Kader von Hilfswerken, Förderstiftungen, Verbänden, Sportorganisationen, EZA-Organisationen u.ä.
  • Vorstandsmitglieder und andere Ehrenamtliche Mitarbeitende von NPO, die für Leitungspositionen vorgesehen sind
  • Öffentliche Institutionen, die mit NPO zusammenarbeiten
  • Berater und Dienstleister von NPO

Der Aufbau

Modul "Kommunikation"

  • Marketing & Führung von NPO
  • Werbung von NPO
  • Corporate Identity
  • Social Media nutzen
  • Medienrecht / Urheberrecht
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Lobbying / Agenda Setting
  • Interne Kommunikation (E-Learning)

Modul "Monitoring"

  • Monitoring: Logic Framework / Theory of Change
  • Beobachtung gesellschaftlicher Trends
  • Zufriedenheitsmessung
  • Analyse und Investment Controlling
  • Steuerrecht für NPO
  • Konsequenzen aus dem Monitoring
  • Internes Kontrollsystem (E-Learning)

Modul "Wirkungsmessung"

  • Impact Messung über Index des wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Wohlstandes (SEW Index)
  • Berechnung SROI
  • Storytelling
  • Assessment
  • Fallstudie
  • Soziale Innovation (E-Learning)

Seminardaten 2017

  • Modul 1: 21.08. bis 24.08.2017
  • Modul 2: 11.09. bis 13.09.2017
  • Modul 3: 16.10. bis 19.10.2017

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Georg von Schnurbein
Georg.vonSchnurbein-at-unibas.ch 
Lehrgangsleiter

Maria Clotilde Henzen
Maria-Clotilde.Henzen-at-unibas.ch 
Seminarkoordination