Am Center for Philanthropy Studies (CEPS) der Universität Basel bietet sich Ihnen die Möglichkeit auf Bachelor- oder Masterstufe erste Einblicke in das Management von Nonprofit-Organisationen und in das Stiftungswesen zu erlangen. Unser Lehrangebot besteht aus Vorlesungen, Kolloquien und dem Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten.

Die Veranstaltungen sind in das Curriculum der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät eingebettet, stehen aber Studierenden aller Fakultäten offen. Im Rahmen unseres Lehrangebots vermitteln wir Ihnen wissenschaftliche Grundlagen und aktuelle Forschungsergebnisse zu den wichtigsten Themen, Methoden und Anwendungen im Bereich Philanthropie. Gastreferenten aus Stiftungen, Nonprofit-Organisationen und Unternehmen stellen darüber hinaus einen Bezug zur Praxis her. 

Als Einstieg in die wissenschaftliche Laufbahn besteht zudem die Möglichkeit im Rahmen einer Anstellung als wissenschaftliche/r Mitarbeitende/r eine Dissertation zu verfassen.