CEPS Research Fellows

Das CEPS Research Fellows Programm ist ein interdisziplinäres Netzwerk von Forschenden im Themenfeld Philanthropie und Nonprofit-Sektor. Wir haben das Programm geschaffen, um den Austausch von Forschungsideen sowie die Zusammenarbeit in Forschungsprojekten zu fördern und die Forschungsentwicklung zu stärken.

Mitglieder im Netzwerk sind Forschende der Universitäten Basel, Lausanne, St. Gallen, Freiburg (DE) und Marburg (DE), der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW), der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS), der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW), der Università della Svizzera italiana sowie von privaten Forschungszentren.

Das CEPS Research Fellows Programm ist offen für weitere Forschende.

Dr. Manuela Barreca

USI, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Forschungsinteressen: Public Management, Kulturmanagement, Kreative Industrien, Netzwerk-Governance, Public & Private Partnerships, Crowdfunding

Dr. Steffen Bethmann

CEFIS, Universidad Adolfo Ibáñez, Chile

Forschungsinteressen: strategische Philanthropie, nonprofit management und governance, Wirkungsmessung

Dr. rer. pol. Diana Betzler

Freiberufliche Forscherin und Dozentin

Forschungsinteressen: Organisationstheorie, Social-, Public and Cultural Governance, Fundraising Performance, Evaluation und Qualitätsmanagement im Nonprofit- und Kulturbereich

Dr. Anita Budziszewska

Universität Warschau, Swiss Confederation Excellence Scholarship Holder at the University of Geneva Centre for Philanthropy 2023/2024

Forschungsinteressen: Philanthropie und internationale Beziehungen, politische und kulturelle Faktoren der Philanthropie; Kultur und Werte in den internationalen Beziehungen, Aktivitäten internationaler Organisationen in den Bereichen Kultur und soziale Projekte, internationale kulturelle Beziehungen

Silvia Canale

Fernfachhochschule Schweiz, Institut für Management & Innovation (IMI)

Forschungsinteressen: Soziale Sicherheit & Sozialversicherungen, Rechnungslegung & Transparenz bei Nonprofit-Organisationen, Finanzierung von staatlich subventionierten Einrichtungen

Dr. phil. Alex Gertschen

Universität Bern, Center for Global Studies, CV

Forschungsinteressen: Ideen und Methoden der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung im 20. Jahrhundert (Corporate Social Responsibility, Responsabilidad Social Empresarial, Sozialbilanz/Social Audit, etc.)

Dr. sc. ETH Stefan Güntert

FHNW, Hochschule für Wirtschaft, Institut für Nonprofit- und Public Management

Forschungsinteressen: Freiwilligenmanagement, Motivationspsychologie, Arbeitsgestaltung und Führung

Portraitfoto Sigrid Haunberger

Dr. Sigrid Haunberger

ZHAW,Departement Soziale Arbeit, Institut für Sozialmanagement

Forschungsinteressen: Freiwilligenmanagement und Freiwilligentätigkeit, Wirkungsanalysen und Evaluationen von Nonprofit-Organisationen, Umfrageforschung 

Sophie Hersberger-Langloh consense

Dr. rer. pol. Sophie Hersberger-Langloh

Consense Philanthropy Consulting, Mitgründerin und Beraterin

Forschungsinteressen: Professionalisierung von Nonprofit-Organisationen und Stiftungen, Wirkungsmanagement, Freiwilligenarbeit

Foto Malgorzata Kurak

Dr. Malgorzata Kurak

International Institute for Management Development

Forschungsinteressen: Family Business, Family Philanthropy, Corporate Governance, Innovation, Social Impact, CSR

Privatdozent Dr. Florian Liberatore

ZHAW, School of Management and Law, Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie – Fachstelle Management im Gesundheitswesen

Forschungsinteressen: Prosoziales Konsumverhalten, Boykottverhalten, Non-Profit Organisationen im Gesundheitswesen, Public Health Kampagnen

Bild Lideikyte Huber

Prof. Dr. Giedre Lideikyte Huber

Universität St. Gallen

Forschungsinteressen: Steuerrecht, insbesondere Besteuerung von Philanthropie, Unternehmensbesteuerung und nachhaltige Steuersysteme (einschliesslich genderspezifischer und klimabezogener Fragen im Steuerwesen)

Prof. Dr. Jörg Lindenmeier

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (DE), Public und Non-Profit Management: Corporate Governance und Ethik

Forschungsinteressen: Volunteering, Donation Behavior, Nonprofit Governance, Unethical Organization Behavior

Bild_Melnykovych

Dr. Mariana Melnykovych

Deputy Coordinator of IUFRO Unit "Social innovation and entrepreneurship"

Forschungsinteressen: social innovations, stable institutions, participatory governance, civil society engagement in natural resource governance, attitudes and behaviours, public-private partnership, stakeholders evaluation,  communities’ well-being and sustainable development 

Foto Marco Meneguzzo

Prof. Dr. Marco Meneguzzo

USI, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Forschungsinteressen: Social Finance, Management und strategische Planung in NPO und Sozialunternehmen, Crowdfunding, Social Impact Bonds, Public-Private-Partnerships

Matthias Meyer, Dipl. Sozialökonom, Master of Public Health

ZHAW, Institut für Gesundheitswissenschaften

Forschungsinteressen: Strategie und Management, Führung, Evaluation und Wirkungsüberprüfung von Nonprofit-Organisationen

Dr. oec. publ. Luzius Neubert, CFA

PPCmetrics, Investment Consulting & Controlling

Forschungsinteressen: Vermögensanlagen von Nonprofit-Organisationen und Förderstiftungen, Reservenhaltung von Nonprofit-Organisationen, Ausschüttungspolitik von Förderstiftungen, Nachhaltige Anlagen & Impact Investing

Dr. Marybel Perez

ESSCA School of Management, Department of Economics, Law and Society , CV

Forschungsinteressen: NPO Governance, Stiftungen und Think Tanks, Soziale Netzwerkanalyse

Prof. Dr. oec. Daniela Mühlenberg-Schmitz

Fernfachhochschule Schweiz (FFHS), Institut für Management & Innovation (IMI)

Forschungsinteressen: Rechnungslegung und Revision von Nonprofit-Organisationen und öffentlich subventionierten Institutionen

Dr. Chrysavgi Sklaveniti

Csklaveniti, Organizational Psychologist

Forschungsinteressen: Social entrepreneurship - Der Ausdruck von Innovation und Kreativität in der Verfolgung eines sozialen Zieles, der unternehmerische Alltag von philanthropischen Organisationen - Formen von Engagement im Kontext sozialer Initiativen

Dr. rer. pol. Sibylle Studer

Caritas Schweiz, Head of Unit Knowledge & Quality Management

Forschungsinteressen: Transdisziplinarität & Methoden, Gemeingüter, Freiwilligenarbeit & Integration, Evaluation von / in Nonprofit-Organisationen

Prof. Dr. rer. pol. Daniel Zöbeli

Fernfachhochschule Schweiz (FFHS), Institut für Management und Innovation (IMI), Institutsleiter

Forschungsinteressen: Rechnungslegung & Transparenz bei Nonprofit-Organisationen (Swiss GAAP FER 21), Finanzierung von staatlich subventionierten Einrichtungen